Herbst- und Wintertabak

Tabak für den Herbst

So langsam "herbstelt" es. Der frühe Austeher merkt es an der tollen, morgendlichen Frische. Für die Pfeife können sich nun die kühlenden Tabake, die im Sommer hoch begehrt waren, in den Hintergrund begeben. Wer möchte, raucht diese selbstverständlich weiter, so lange sie schmecken.

Für den Herbst und Winter bietet sich nun cremiger Pfeifentabak an, vielleicht mit ein bisschen Latakia oder Whisky-Geschmack? Auch herbstliche Früchte wie Zwetschge oder Birne bieten sich an. Als Anregung haben wir wieder ein paar Tabaksorten für Sie zusammengestellt.

Wir können keine Produkte entsprechend dieser Auswahl finden