Lorenz Art Gallerie

Ludwig Lorenz, Hand Made Austria.

Ist dies ein Kunstobjekt oder eine Pfeife? Diese Frage wird sich jeder stellen, und jeder wird sie individuell beantworten. Faktisch gesehen handelt es sich um eine voll funktionsfähige Pfeife in einem avantgardistischen Design. Der birnenförmige Kopf aus Bruyereholz wird regelrecht, nach Wilhelm-Tell-Manier wie ein Pfeil, von seinem Mundstück durchschossen. Dabei handelt es sich jedoch um eine gut inszenierte Illusion, denn das lange Ebonitmundstück endet kurz nach dem Eintritt am hinteren Kopfbereich.

Die vordere „Pfeilspitze“ ist ein separates Werkstück aus Acryl und dient der Integration in die schalenförmige Acrylbasis. Beide Teile münden in einen horizontal verlaufenden, zylindrischen Raum direkt unter der Füllkammer. Diese beiden Kammern sind  durch eine senkrechte Bohrung miteinander verbunden. Man bezeichnete dieses Doppelkammersystem auch als sog. Wassersackbohrung. Der Bruyerekopf verfügt über ein äußerst schönes 360° Straight Grain.

Diese Pfeifenskulptur könnte auch ihren Platz im Museum For Modern Art haben.

Das Ebonitmundstück verfügt über eine 9mm Filterkammer. 

- Die Pfeife hat vier kleine Flaw-Stellen! -

Mehr Informationen
Lieferzeit 2-3 Tage
Keine

Ludwig Lorenz, Hand Made Austria. Pfeifenskulptur mit 360° Straight Grain.

Sofort lieferbar
Art.Nr.
PF-LORENZ12
Sonderangebot 425,00 € Normalpreis 825,00 €
Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
Gezeigte Bilder sind Orginalabbildungen.
Filter
9
Mundstück
Acryl
Länge
28
Höhe
7
Außendurchmesser
4.2