Eiroa

Eiroa

Eiroa

Hinter Eiroa Zigarren steht Christian Luis Eiroa

 

 

Er wurde 1972 als jüngstes von drei Kindern in Danli, Honduras, geboren. Nur wenige Tage nach seiner Geburt wurde er auf die Jamastran-Farm gebracht. Christian wuchs mit seiner Familie in einem Haus auf, das aus einer alten Schule umgebaut wurde. Dieses Haus existiert auch heute noch.  Bereits im Alter von 8 Jahren half er, Tabak zu transportieren. Man kann sagen, dass er sein ganzes Leben lang zum Tabakanbau erzogen wurde. 1995 kehrte Christian nach Honduras zurück, um etwas über Tabak und Zigarren zu lernen. 

Im Jahr 2000 machte sich Christian mit der Lancierung der Camacho Corojo einen Namen. Obwohl die Zigarre außergewöhnlich war, war es die Vermarktung, die den Unterschied ausmachte. Er begann, alle seine Kunden in Honduras zu empfangen, wo ihm sieben Jahre lang Woche für Woche der gesamte Prozess erklärt wurde. Als Camacho Cigars 2008 aufgekauft wurde, blieb Christian für die Dauer des Übergangs im Unternehmen, bis er 2011 beschloss, sich selbständig zu machen. 

Im Juli 2012 kehrte Christian mit der Gründung der C.L.E. Cigar Company erneut in die Zigarrenbranche zurück.

 

 

Weiterlesen

8 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
  1. Art.Nr.
    ZI-NIAP3
    Asylum 13 Pandemonium 70x8,5

    Sehr kräftiger und aromenreicher Puro aus Nicaragua mit Ringmaß 70

    14,00 €
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
  2. Art.Nr.
    ZI-NIAP2
    Asylum 13 Pandemonium 60x8,5

    Sehr kräftiger und aromenreicher Puro aus Nicaragua für mindestens zwei Stunden.

    13,00 €
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
  3. Art.Nr.
    ZI-NIAP1
    Asylum 13 Pandemonium 52x8,5

    Sehr kräftige und aromenreiche Zigarre für einen füllenden Abend.

    12,00 €
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
  4. Neu
    Art.Nr.
    ZI-HOCL11
    C.L.E. Corojo 11/18

    Eigenwilliges Format mit besonderere Aromenentwicklung.

    8,90 €
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
  5. Neu
    Art.Nr.
    ZI-HOCLTG
    C.L.E. Corojo 60x6 Toro Gordo

    Prächtiges Format, für das man sich Zeit nehmen sollte.

    9,20 €
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
  6. Neu
    Art.Nr.
    ZI-HOCLC
    C.L.E. Corojo 46x5 Corona

    Mittelkräftige Puro Honduras mit würzigen, pfeffrigen Noten.

    6,80 €
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
  7. Neu
    Art.Nr.
    ZI-HOCLCR
    C.L.E Corojo 50x5 Robusto

    Mittelkräftige Puro Honduras mit sehr würzigen, fruchtigen Aromen.

    8,30 €
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
  8. Neu
    Art.Nr.
    ZI-HOEP
    C.L.E Prieto Robusto

    Eine gut gearbeitete, schön balancierte und überraschend komplexe Zigarre.

    7,80 €
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand

8 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge

Hinter Eiroa Zigarren steht Christian Luis Eiroa

 

 

Er wurde 1972 als jüngstes von drei Kindern in Danli, Honduras, geboren. Nur wenige Tage nach seiner Geburt wurde er auf die Jamastran-Farm gebracht. Christian wuchs mit seiner Familie in einem Haus auf, das aus einer alten Schule umgebaut wurde. Dieses Haus existiert auch heute noch.  Bereits im Alter von 8 Jahren half er, Tabak zu transportieren. Man kann sagen, dass er sein ganzes Leben lang zum Tabakanbau erzogen wurde. 1995 kehrte Christian nach Honduras zurück, um etwas über Tabak und Zigarren zu lernen. 

Im Jahr 2000 machte sich Christian mit der Lancierung der Camacho Corojo einen Namen. Obwohl die Zigarre außergewöhnlich war, war es die Vermarktung, die den Unterschied ausmachte. Er begann, alle seine Kunden in Honduras zu empfangen, wo ihm sieben Jahre lang Woche für Woche der gesamte Prozess erklärt wurde. Als Camacho Cigars 2008 aufgekauft wurde, blieb Christian für die Dauer des Übergangs im Unternehmen, bis er 2011 beschloss, sich selbständig zu machen. 

Im Juli 2012 kehrte Christian mit der Gründung der C.L.E. Cigar Company erneut in die Zigarrenbranche zurück.