Asylum

Asylum

Asylum

Asylum Zigarren stammen aus der Zusammenarbeit von Christian Eiroa und Tom Lazurka und werden in Nicaragua handegerollt. Christian Eiroa stammt aus der bekannten Eiroa Familie und steht für Zigarren wie C.L.E. Tom Lazurka arbeitete früher für Colibri und Camacho. Beide sind also keine Neulinge im Bereich Zigarren.

Asylum Zigarren sind Nicaragua Puros.

Weiterlesen

3 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
  1. Art.Nr.
    ZI-NIAP3
    Asylum 13 Pandemonium 70x8,5

    Sehr kräftiger und aromenreicher Puro aus Nicaragua mit Ringmaß 70

    14,00 €
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
  2. Art.Nr.
    ZI-NIAP2
    Asylum 13 Pandemonium 60x8,5

    Sehr kräftiger und aromenreicher Puro aus Nicaragua für mindestens zwei Stunden.

    13,00 €
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
  3. Art.Nr.
    ZI-NIAP1
    Asylum 13 Pandemonium 52x8,5

    Sehr kräftige und aromenreiche Zigarre für einen füllenden Abend.

    12,00 €
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand

3 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge

Es sind kräftige Zigarren und zeichnen sich durch ihre großen Formate aus, die erfahrenen Rauchern einen Rauchgenuss von über zwei Stunden bietet.

Sie haben ein fein ölig schimmerndes, in Nicaragua gezogenes H2000 Deckblatt, Umblatt und Einlagetabake sind ebenfalls sehr kräftige, aromatische Tabake aus Nicaragua.

Asylum Zigarren bieten ein ausgedehntes Rauchvergnügen, welches eine beachtliche Bandbreite an Aromen wie Erde, Leder, Schokolade, Kaffee, Nuss und Holz auffährt. Die delikate Würze der nicaraguanischen Tabake sowie eine sehr angenehme Cremigkeit verleihen den Asylum Pandemonium Zigarren eine aufregende Tiefe. Diese Zigarren sind gleichermaßen sehr stark und sehr geschmeidig und cremig. Es ist ein kurzweiliges, abendfüllendes Raucherlebnis aus qualitativ hochwertigen Tabaken zu einem durchaus annehmbaren Preis.

Die Deckblätter der Asylum Zigarren sind in ein schmuckes Seidenpapier eingehüllt, um das edle Deckblatt zu schützen.