Barontini, Cesare

Im Jahr 1890 eröffnete Turildo Barontini in Livorno eine Fabrik zur Verarbeitung von Bruyèreholz. 1925 begann sein Sohn Bruno mit der Produktion der ersten Pfeifen. Cesare, der Sohn von Bruno, übernahm 1955 die Leitung der Fabrik. Diese führt er noch heute mit seinen Töchtern Barbara und Silvia.

Nach mehr als 100 Jahre Erfahrung hat die Herstellung und Bearbeitung von Pfeifen höchste Perfektion erreicht. Und dies immer unter Verwendung besten Rohmaterials.

In den letzten 20 Jahren wrude das Sortiment stetig erweitert. So werden heute Humidore, Accessoires für den Raucher, Kisten für Kartenspiele und andere Gegenstände aus Edelholz gefertigt. Und dies immer  in Verbindung von Design und Qualität.


2 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
  1. Cesare Barontini Rhodesian

    Rhodesian Half Bent in glatter Ausführung mit Army-Applikation.

    59,50 €
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
    Art.Nr.
    PF-CB3
  2. 49,50 €
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
    Art.Nr.
    PF-CB4

2 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge