Brebbia

Brebbia

Brebbia

Brebbia Pfeifen - Brebbia Pip, Brebbia, Italien

Brebbia ist eine kleine Pfeifen Manufaktur in Norditalien. Sie heißt Brebbia, so wie der Ort in dem die Manufaktur ansässig ist und liegt am unteren Lago Maggiore. Übrigens fand man dort vor einigen Jahren einen Bugatti Rennwagen aus den zwanziger Jahren in 80 Metern Tiefe, auf dem Grund des Lago.

Die Familie von Signore Buzzi fertigt dort seit vielen Jahrzehnten Brebbia Pfeifen, von Serienmodellen mit hohen Standards bis High Grade Einzelexemplaren.

Brebbia wurde bekannt durch seine perfekten und nahezu authentischen Remakes seltener und historischer Pfeifenmodelle u. a. Oom Poul, usw. Vor allem bei Silberapplikationen und Deckelpfeifen ist Brebbia unübertroffen.

 

Weiterlesen

2 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
  1. Art.Nr.
    PF-DIS2
    Brebbia Pura Freehand

    Extravagante Pfeife mit dreieckigem Pfeifenkopf.

    250,00 €
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
  2. Art.Nr.
    PF-BFER
    Brebbia Ferretti

    Freehand im modifiziertenn Oom-Poul-Shape.

    95,00 €
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand

2 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge

Brebbia Pfeifen - Brebbia Pip, Brebbia, Italien

Brebbia ist eine kleine Pfeifen Manufaktur in Norditalien. Sie heißt Brebbia, so wie der Ort in dem die Manufaktur ansässig ist und liegt am unteren Lago Maggiore. Übrigens fand man dort vor einigen Jahren einen Bugatti Rennwagen aus den zwanziger Jahren in 80 Metern Tiefe, auf dem Grund des Lago.

Die Familie von Signore Buzzi fertigt dort seit vielen Jahrzehnten Brebbia Pfeifen, von Serienmodellen mit hohen Standards bis High Grade Einzelexemplaren.

Brebbia wurde bekannt durch seine perfekten und nahezu authentischen Remakes seltener und historischer Pfeifenmodelle u. a. Oom Poul, usw. Vor allem bei Silberapplikationen und Deckelpfeifen ist Brebbia unübertroffen.