Davidoff Winston Churchill

Davidoff Winston Churchill

Davidoff Winston Churchill

Davidoff widmet dem großen, vielschichtigen Staatsmann und ehemaligen britischen Premierminister Winston Churchill eine ganze Zigarren-Serie, die es in sich hat: Erlesene Tabake aus Mexico, Nicaragua, Ecuador und der Dominikanischen Republik vereinen sich in verschiedenen Formaten mit jeweils etwas unterschiedlichen Blends und Deckblättern zu hocharomatischen, eher starken Zigarren, vom ersten bis zum letzten Zug.

Jedes der sechs Formate ist einer anderen Facette von Winston Churchill gewidmet:

Churchill:           dem Aristokraten
Petit Corona:     dem Künstler
Robusto:            dem Staatsmann
Toro:                  dem Kommandanten
Petit Panatela:  dem Erzähler
Belicoso:            dem Reisenden

The Winston Churchill Original Collection beinhaltet Tabake aus fünf verschiedenen Herkunftsregionen: Ecuador, Mexiko, Peru, Dominikanische Republik und Nicaragua. Die Komplexität der Mischung drückt sich durch ein eigens entwickeltes Fermentationsverfahren eher in den Aromen als in der Stärke der Zigarren aus. Pfeffer, Schwarzer Kaffee, Leder, Holz und Gewürze mit einem cremigen, nußigen Nachgeschmack machen das Genusserlebnis perfekt.

Die Marke Davidoff Winston Churchill ist unter den dominikanischen Zigarren eigentlich nicht neu. Sie wurde bereits im Jahr 2008 auf den Markt gebracht und in den Zigarren-Manufakturen von Davidoff hergestellt, jedoch ohne den gewünschten Erfolg. Sämtliche Blends der Serie wurden daher komplett überarbeitet, neu kreiert und dem Geschmack der europäischen Zigarrenraucher angepasst. Und dieser ist wie in vielen anderen Bereichen eben anders. Nicht zuletzt aufgrund der Rauchgewohnheiten, des kulinarischen Umfelds, des Klimas.

Die Zigarren der Serie Winston Churchill bestehen aus verschiedenen Tabaken aus der Dominikanischen Republik, Nicaragua und Mexico, die je nach Format immer etwas unterschiedlich komponiert sind. Umhüllt werden sie alle mit Deckblättern aus Ecuador, was sie dunkelbraun und ölig erscheinen lässt und ihnen letztlich den feinen, kräftigen Geschmack verleiht.

Hergestellt von Hand in der Dominikanischen Republik.

Weiterlesen

Artikel 1-9 von 10

Seite
pro Seite
In absteigender Reihenfolge
  1. Art.Nr.
    ZI-DAWCT
    Davidoff Winston Churchill Toro The Commander

    Eine kräftige, harmonisch ausbalancierte Zigarre für besondere Anlässe.

     

    Ab 29,00 €
     
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
  2. Art.Nr.
    ZI-DAWC1
    Davidoff Winston Churchill Robusto The Statesman

    Eine harmonische, perfekt ausgewogene Zigarre mit dem Geschmack nach Leder und schwarzem Kaffee. 

    Ab 24,50 €
     
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
  3. Art.Nr.
    ZI-DAWC3
    Davidoff Winston Churchill Churchill The Aristocrat

    Eine kräftige Zigarre mit Charakter und den besten Tabaken, die Lateinamerika und die Karibik zu bieten haben.

    Ab 27,50 €
     
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
  4. Art.Nr.
    ZI-DAWCPC
    Davidoff Winston Churchill Petit Corona The Artist

    Eine edle, perfekt ausbalancierte Zigarre mit fünf verschiedenen Tabaken.

    Ab 15,00 €
     
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
  5. Art.Nr.
    ZI-DAWC14
    Davidoff Winston Churchill Petit Panetela

    Eher kräftige Petit Panetela für den kurzen Smoke zwischendurch.

    43,50 €
     
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
  6. Art.Nr.
    ZI-DAWCBEL
    Davidoff Winston Churchill Belicoso, 4er

    Kräftiger, aromatischer Rauchgenuss im Belicoso Format.

    39,60 €
     
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
  7. Art.Nr.
    ZI-DAWCLH1
    Davidoff Winston Churchill Late Hour Churchill

    Ein komplexer Genuß von 60 Minuten mit angenehmr Süße und geschmacklicher Tiefe.

    Ab 32,00 €
     
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
  8. -3%
    Art.Nr.
    ZI-DAWCLH4
    Davidoff Winston Churchill The Late Hour Petit Panetela

    Kleinformatige, kräftige Medium Filler Zigarre.

    Nur jetzt 48,02 € Normalpreis 49,50 €
     
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
  9. Art.Nr.
    ZI-DAWCLH3
    Davidoff Winston Churchill The Late Hour Toro

    Eine erlesene, kräftige Zigarre ideal zum Digestif.

    *** 20er Kiste mit 3% Kistenrabatt ***

    Ab 34,00 €
     
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand

Artikel 1-9 von 10

Seite
pro Seite
In absteigender Reihenfolge

Davidoff widmet dem großen, vielschichtigen Staatsmann und ehemaligen britischen Premierminister Winston Churchill eine ganze Zigarren-Serie, die es in sich hat: Erlesene Tabake aus Mexico, Nicaragua, Ecuador und der Dominikanischen Republik vereinen sich in verschiedenen Formaten mit jeweils etwas unterschiedlichen Blends und Deckblättern zu hocharomatischen, eher starken Zigarren, vom ersten bis zum letzten Zug.

Jedes der sechs Formate ist einer anderen Facette von Winston Churchill gewidmet:

Churchill:           dem Aristokraten
Petit Corona:     dem Künstler
Robusto:            dem Staatsmann
Toro:                  dem Kommandanten
Petit Panatela:  dem Erzähler
Belicoso:            dem Reisenden

The Winston Churchill Original Collection beinhaltet Tabake aus fünf verschiedenen Herkunftsregionen: Ecuador, Mexiko, Peru, Dominikanische Republik und Nicaragua. Die Komplexität der Mischung drückt sich durch ein eigens entwickeltes Fermentationsverfahren eher in den Aromen als in der Stärke der Zigarren aus. Pfeffer, Schwarzer Kaffee, Leder, Holz und Gewürze mit einem cremigen, nußigen Nachgeschmack machen das Genusserlebnis perfekt.

Die Marke Davidoff Winston Churchill ist unter den dominikanischen Zigarren eigentlich nicht neu. Sie wurde bereits im Jahr 2008 auf den Markt gebracht und in den Zigarren-Manufakturen von Davidoff hergestellt, jedoch ohne den gewünschten Erfolg. Sämtliche Blends der Serie wurden daher komplett überarbeitet, neu kreiert und dem Geschmack der europäischen Zigarrenraucher angepasst. Und dieser ist wie in vielen anderen Bereichen eben anders. Nicht zuletzt aufgrund der Rauchgewohnheiten, des kulinarischen Umfelds, des Klimas.

Die Zigarren der Serie Winston Churchill bestehen aus verschiedenen Tabaken aus der Dominikanischen Republik, Nicaragua und Mexico, die je nach Format immer etwas unterschiedlich komponiert sind. Umhüllt werden sie alle mit Deckblättern aus Ecuador, was sie dunkelbraun und ölig erscheinen lässt und ihnen letztlich den feinen, kräftigen Geschmack verleiht.

Hergestellt von Hand in der Dominikanischen Republik.