VegaFina 1998

VegaFina 1998

VegaFina 1998

Die Linie VegaFina 1998 trägt auch die Ergänzung "cum laude", was soviel bedeutet wie "mit Auszeichnung".

Die Linea 1998 beinhaltet die exklusivsten Formate der Marke VegaFina, und ihre Bezeichnung erinnert stolz an das Jahr der Gründung der Marke. Die verwendeten Tabake stammen aus fünf verschiedenen Ländern. Sie sind alle sehr sorgfältig ausgewählt und durften vor ihrer Weiterverwendung mindestens drei Jahre reifen. Diese Besonderheit verleiht ihnen einen einzigartigen und ausgewogenen Charakter, der sich durch ein intensives Aroma und einen reichen Geschmack auszeichnet.

Es handelt sich um leichte bis mittelkräftige Zigarren von feinem, cremigem Geschmack mit intensiven Holz- und Röstaromen. Geschmacklich machen sich Nuancen von reifen Früchten und Vanille wahrnehmbar.

VegaFina bedeutet „edle Tabakpflanzung", was die perfekte Kombination von Sonne, Feuchtigkeit und Bodenbeschaffenheit beschreibt. Diese exklusiven Zigarren werden in der "Tabacalera de García" in La Romana (Dominikanische Republik) von Hand hergestellt.

Deckblatt:    Ecuador
Umblatt:      Java Indonesien
Einlage:       Kolumbien, Dominikanische Republik, Nicaragua

Stärke: Leicht bis mittel

Weiterlesen

3 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
  1. Art.Nr.
    ZI-DR-VF25A
    VegaFina VF 1998 25 Aniversario

    Limitierte Zigarre im seltenen "Cum Laude" Format.

    14,90 €
     
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
  2. Art.Nr.
    ZI-DRVEG54
    VegaFina 1998 VF54

    Mild-aromatischer Longfiller mit perfektem Zugwiderstand und Tabaken aus fünf Ländern.

    Ab 8,80 €
     
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
  3. Art.Nr.
    ZI-DRVEVF46
    VegaFina 1998 VF46

    Fein aromatische, mittelkräftige Zigarre.

    Ab 7,30 €
     
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand

3 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge

Die Linie VegaFina 1998 trägt auch die Ergänzung "cum laude", was soviel bedeutet wie "mit Auszeichnung".

Die Linea 1998 beinhaltet die exklusivsten Formate der Marke VegaFina, und ihre Bezeichnung erinnert stolz an das Jahr der Gründung der Marke. Die verwendeten Tabake stammen aus fünf verschiedenen Ländern. Sie sind alle sehr sorgfältig ausgewählt und durften vor ihrer Weiterverwendung mindestens drei Jahre reifen. Diese Besonderheit verleiht ihnen einen einzigartigen und ausgewogenen Charakter, der sich durch ein intensives Aroma und einen reichen Geschmack auszeichnet.

Es handelt sich um leichte bis mittelkräftige Zigarren von feinem, cremigem Geschmack mit intensiven Holz- und Röstaromen. Geschmacklich machen sich Nuancen von reifen Früchten und Vanille wahrnehmbar.

VegaFina bedeutet „edle Tabakpflanzung", was die perfekte Kombination von Sonne, Feuchtigkeit und Bodenbeschaffenheit beschreibt. Diese exklusiven Zigarren werden in der "Tabacalera de García" in La Romana (Dominikanische Republik) von Hand hergestellt.

Deckblatt:    Ecuador
Umblatt:      Java Indonesien
Einlage:       Kolumbien, Dominikanische Republik, Nicaragua

Stärke: Leicht bis mittel