Macanudo

Macanudo

Macanudo

Der Name Macanudo, 1868 auf Cuba entstanden, bezieht sich ursprünglich auf ein ganz besonderes Zigarrenformat (auch Vitola genannt) der Marke Punch. Die Marke Punch Macanudo war in Großbritannien viele Jahre das beliebteste Zigarrenformat.

Wegen der Dollarknappheit während des Zweiten Weltkrieges konnte das Vereinigte Königreich keine Waren mehr aus Cuba importieren. So wurden die Zigarren auf Jamaika in der Temple Hall Factory hergestellt.

1968 wurde Ramón Cifuentes der erste Zigarrenmeister der General Cigar Company, einer Tochtergesellschaft der Scandinavian Tobacco Group, und entwickelte die Macanudo Mischung, wie wir sie heute kennen.

Ihr Geschmack machte diese Zigarrenmarke Anfang der 70er Jahre zur meistverkauften Handmade Cigar in den USA.

Jede Macanudo wird heute in der Dominikanischen Republik in Handarbeit hergestellt. Ihr Umblatt besteht aus aromatischem Tabak, der in den fruchtbaren Regionen von San Andrés Tuxtla in Mexiko angebaut wird. Nur stark gereifte Tabake werden für diese Zigarren verwendet. So wird gewährleistet, dass jede Zigarre stets das gleiche einzigartige, milde Aroma hat.

Weiterlesen

Artikel 1-9 von 10

Seite
pro Seite
In absteigender Reihenfolge
  1. Neu
    Art.Nr.
    ZI-DRMACH-1
    Macanudo Maduro Hyde Park

    Mittelkräftiger Longfiller mit süßen und pfeffrigen Noten.

    9,00 €
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
  2. Art.Nr.
    ZI-NIMBMD
    M by Macanudo Dark Corona Zigarre

    Macanudos erste aromatisierte Zigarre!

    6,50 €
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
  3. Art.Nr.
    ZI-MACL
    Macanudo Club Cigarillos

    Bewährte Macanudo Qualität im Club Format.

    13,50 €
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
    Nicht auf Lager
  4. Art.Nr.
    ZI-DRMCG2
    Macanudo Inspirado Green Toro

    Ein vollmundiger Smoke im Toro Format mit brasilianischem Deckblatt.

    6,90 €
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
  5. Art.Nr.
    ZI-DRMCG1
    Macanudo Inspirado Green Robusto

    Ein vollmundiger Smoke mit brasilianischem Deckblatt.

    6,30 €
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
  6. Art.Nr.
    ZI-DRMACBR
    Macanudo Inspirado Black Robusto Zigarre

    Zigarre mit besonders dunklem Connecticut Broadleaf Deckblatt.

    6,50 €
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
  7. Art.Nr.
    ZI-DRMMA3
    Macanudo Maduro Diplomat Zigarre

    Eine sehr aromenreiche Zigarre mit Noten von Vanille, Nüssen und Schokolade.

    8,65 €
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
    Nicht auf Lager
  8. Art.Nr.
    ZI-DRMACBT
    Macanudo Inspirado Black Toro Zigarre

    Mittelkräftige Zigarre mit enormer Aromenintensität.

    7,75 €
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
  9. Art.Nr.
    ZI-DRMMA4
    Macanudo Maduro Crystal Zigarre

    Mittelkräftige Maduro Zigarre im Glastubo.

    10,50 €
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand

Artikel 1-9 von 10

Seite
pro Seite
In absteigender Reihenfolge

Der Name Macanudo, 1868 auf Cuba entstanden, bezieht sich ursprünglich auf ein ganz besonderes Zigarrenformat (auch Vitola genannt) der Marke Punch. Die Marke Punch Macanudo war in Großbritannien viele Jahre das beliebteste Zigarrenformat.

Wegen der Dollarknappheit während des Zweiten Weltkrieges konnte das Vereinigte Königreich keine Waren mehr aus Cuba importieren. So wurden die Zigarren auf Jamaika in der Temple Hall Factory hergestellt.

1968 wurde Ramón Cifuentes der erste Zigarrenmeister der General Cigar Company, einer Tochtergesellschaft der Scandinavian Tobacco Group, und entwickelte die Macanudo Mischung, wie wir sie heute kennen.

Ihr Geschmack machte diese Zigarrenmarke Anfang der 70er Jahre zur meistverkauften Handmade Cigar in den USA.

Jede Macanudo wird heute in der Dominikanischen Republik in Handarbeit hergestellt. Ihr Umblatt besteht aus aromatischem Tabak, der in den fruchtbaren Regionen von San Andrés Tuxtla in Mexiko angebaut wird. Nur stark gereifte Tabake werden für diese Zigarren verwendet. So wird gewährleistet, dass jede Zigarre stets das gleiche einzigartige, milde Aroma hat.