Vauen Pfeifen

Vauen Pfeifen

Vauen Pfeifen

Vauen ist die älteste deutsche Pfeifenmanufaktur und hat ihren Sitz in Nürnberg. In diesem traditionsreichen familiengeführten Unternehmen werden seit 1848 Tabakpfeifen hergestellt. Damals liessen Karl Ellenberger und sein Partner Carl August Ziener in Nürnberg eine Idee Wirklichkeit werden: In der ersten deutschen Pfeifenmanufaktur fertigen sie aus erlesenen Hölzern Tabakpfeifen für Pfeifenraucher in aller Welt. Zusammen mit der 1866 ebenfalls in Nürnberg gegründeten Pfeifenfabrik Gebhard Ott werden im Jahr 1901 die Vereinigten Pfeifenfabriken Nürnberg ins Leben gerufen. Dies war die Geburtsstunde der Firma Vauen.

Im Jahre 1911 beginnt Adolf Eckert die Pfeifen von besonders erlesenen Qualität mit einem weißen Punkt auf dem Mundstück zu kennzeichnen. Der „weiße Punkt“, ein inzwischen weltweit bekanntes Markenzeichen, garantierte fortan sorgfältige Auswahl der Materialien, attraktive Maserungsverläufe und aufwändigste handwerkliche Verarbeitung. Für den Export werden die Vauen-Pfeifen mit einem grauen Punkt versehen. Den „Weißen Punkt“ oder "White Spot" teilt sich Vauen mit Dunhill, dem englischen Traditionsunternehmen edler, klassischer Pfeifen.

Im Inhaber geführten Haus legt man großen Wert auf Sorgfalt und Präzision bei der Herstellung von Pfeifen. Der Slogan „Zeit für eine Vauen“ hat insofern eine doppelte Bedeutung: Das ist die Zeit, die in die sorgfältige Entwicklung und Herstellung einer jeden Pfeife investiert wird. „Zeit für eine Vauen“ ist aber auch die Zeit, die sich der Pfeifenraucher gönnt, seine Tabakspfeife zu genießen.
Für reinen Tabakgenuss in seiner vollendeten Form: Selbstbewusst, stilvoll und aktiv auf die besonderen Genussmomente des Lebens ausgerichtet.

Trotz aller Tradtion fühlt sich Vauen nicht der rein klassischen Pfeife verpflichtet wie zum Beispiel Dunhill oder auch Savinelli. Man ist sehr offen für neues, außergewöhnliches Design sowohl in der Form als auch Ausgestaltung von Pfeifen. Zweimal im Jahr bringt dieser Hersteller eine Reihe von neuen Serien auf den Markt, die auf der ganzen Welt ihre Liebhaber finden.

Für welche Pfeife aus dem reichhalten Vauen Sortiment Sie sich entscheiden, ist reine Geschmackssache. Die Qualität und die Raucheigenschaft sind immer gleich gut. Der Preisunterschied bei Pfeifen liegt zum einen in der Maserung. Je feiner, ausgeprägter und gleichmäßiger diese ist, desto höher der Preis. Zum anderen begründet den Preis der Zeitaufwand, den es zur Herstellung und Ausarbeitung von feinen Details, wie Silberringen oder Applikationen, einer Pfeife bedarf.

Eine Vauen Pfeife ist in Sachen Qualität, Rauchverhalten und Preisgestaltung immer eine gute Wahl.

In Ergänzung zu unserer umfangreichen Auswahl an Pfeifen, finden Sie bei uns selbstverständlich auch Vauen Pfeifentabak,  Pfeifenzubehör wie Dr. Perl Filter und Pfeifenreiniger.

Weiterlesen

Artikel 1-9 von 241

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
  1. Art.Nr.
    PF-VALI742
    Vauen Pfeife Lime 742

    Half Bent Modell mit Einsatz, ähnlich dem traditionellen Meerschaum.

    169,00 €
     
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
  2. -5%
    Art.Nr.
    PF-VALAG
    Vauen Pfeife Auenland Arandor glatt

    Lesepfeife mit oval geschnittenem Holm in glattem Finish.

    Nur jetzt 179,00 € Normalpreis 189,00 €
     
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
  3. -5%
    Art.Nr.
    PF-VALAS
    Vauen Pfeife Auenland Arandor sand

    Lesepfeife mit oval geschnittenem Holm in sandgestrahltem Finish.

    Nur jetzt 179,00 € Normalpreis 189,00 €
     
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
  4. Art.Nr.
    PF-VAJP24G
    Vauen Jahrespfeife 2024 G

    Eine Rarität unter den Vauen Jahrespfeifen.

    279,00 €
     
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
  5. -8%
    Art.Nr.
    PF-VAMB8137
    Vauen Ambrosi Pfeife 8137

    Half Bent Modell mit Cherry Pfeifenkopf in grün mit gelbem Zierring.

    Nur jetzt 109,00 € Normalpreis 119,00 €
     
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
  6. Art.Nr.
    PF-VAHA546
    Vauen Pfeife Harlekin 546

    Half Bent Rhodesian Modell in braun sandgestrahltem Finish.

    159,00 €
     
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
  7. Art.Nr.
    PF-VAHA146
    Vauen Pfeife Harlekin 146

    Half Bent Rhodesian Modell in braun glattem Finish.

    169,00 €
     
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
  8. Art.Nr.
    PF-VAHA537
    Vauen Pfeife Harlekin 537

    Half Bent Apple Modell in braun sandgestrahltem Finish.

    159,00 €
     
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
  9. Art.Nr.
    PF-VAHA137
    Vauen Pfeife Harlekin 137

    Half Bent Apple Modell in braun glattem Finish.

    169,00 €
     
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand

Artikel 1-9 von 241

pro Seite
In absteigender Reihenfolge

Vauen ist die älteste deutsche Pfeifenmanufaktur und hat ihren Sitz in Nürnberg. In diesem traditionsreichen familiengeführten Unternehmen werden seit 1848 Tabakpfeifen hergestellt. Damals liessen Karl Ellenberger und sein Partner Carl August Ziener in Nürnberg eine Idee Wirklichkeit werden: In der ersten deutschen Pfeifenmanufaktur fertigen sie aus erlesenen Hölzern Tabakpfeifen für Pfeifenraucher in aller Welt. Zusammen mit der 1866 ebenfalls in Nürnberg gegründeten Pfeifenfabrik Gebhard Ott werden im Jahr 1901 die Vereinigten Pfeifenfabriken Nürnberg ins Leben gerufen. Dies war die Geburtsstunde der Firma Vauen.

Im Jahre 1911 beginnt Adolf Eckert die Pfeifen von besonders erlesenen Qualität mit einem weißen Punkt auf dem Mundstück zu kennzeichnen. Der „weiße Punkt“, ein inzwischen weltweit bekanntes Markenzeichen, garantierte fortan sorgfältige Auswahl der Materialien, attraktive Maserungsverläufe und aufwändigste handwerkliche Verarbeitung. Für den Export werden die Vauen-Pfeifen mit einem grauen Punkt versehen. Den „Weißen Punkt“ oder "White Spot" teilt sich Vauen mit Dunhill, dem englischen Traditionsunternehmen edler, klassischer Pfeifen.

Im Inhaber geführten Haus legt man großen Wert auf Sorgfalt und Präzision bei der Herstellung von Pfeifen. Der Slogan „Zeit für eine Vauen“ hat insofern eine doppelte Bedeutung: Das ist die Zeit, die in die sorgfältige Entwicklung und Herstellung einer jeden Pfeife investiert wird. „Zeit für eine Vauen“ ist aber auch die Zeit, die sich der Pfeifenraucher gönnt, seine Tabakspfeife zu genießen.
Für reinen Tabakgenuss in seiner vollendeten Form: Selbstbewusst, stilvoll und aktiv auf die besonderen Genussmomente des Lebens ausgerichtet.

Trotz aller Tradtion fühlt sich Vauen nicht der rein klassischen Pfeife verpflichtet wie zum Beispiel Dunhill oder auch Savinelli. Man ist sehr offen für neues, außergewöhnliches Design sowohl in der Form als auch Ausgestaltung von Pfeifen. Zweimal im Jahr bringt dieser Hersteller eine Reihe von neuen Serien auf den Markt, die auf der ganzen Welt ihre Liebhaber finden.

Für welche Pfeife aus dem reichhalten Vauen Sortiment Sie sich entscheiden, ist reine Geschmackssache. Die Qualität und die Raucheigenschaft sind immer gleich gut. Der Preisunterschied bei Pfeifen liegt zum einen in der Maserung. Je feiner, ausgeprägter und gleichmäßiger diese ist, desto höher der Preis. Zum anderen begründet den Preis der Zeitaufwand, den es zur Herstellung und Ausarbeitung von feinen Details, wie Silberringen oder Applikationen, einer Pfeife bedarf.

Eine Vauen Pfeife ist in Sachen Qualität, Rauchverhalten und Preisgestaltung immer eine gute Wahl.

In Ergänzung zu unserer umfangreichen Auswahl an Pfeifen, finden Sie bei uns selbstverständlich auch Vauen Pfeifentabak,  Pfeifenzubehör wie Dr. Perl Filter und Pfeifenreiniger.